personalcoaching

(persönliches Coaching)

Durch Kopf-in-den-Sand-stecken werden Leiden nicht weniger

personalcoaching coaching-shg.deFinden Sie Ihre Lebensfreude wieder und aktivieren Sie Ihre eigenen Ressourcen. Die Kraft zur Lösung Ihrer temporären, schwierigen Lebenssituation steckt bereits in Ihnen. Auch wenn äußere Faktoren natürlich ihren Anteil an der eigenen Lebenssituation haben, nachhaltig verändern können Sie nur eins: Sich selbst. Oder genauer gesagt: Ihren Blickwinkel, Ihre Einstellung und Haltung. Die Persönlichkeitsentwicklung ist daher das zentrale Ziel beim personalcoaching.

Bei der Persönlichkeitsentwicklung geht es zunächst darum, die individuellen Verhaltens- und Ausdrucksweisen als hilfreich oder störend zu erkennen, um anschließend daran zu arbeiten. Die Rolle des Coaches ist dabei eine begleitende, impulsgebende und nicht zuletzt spiegelnde.

Welche Werte habe ich? Kann ich sie im privaten und beruflichen Alltag wirklich leben? Habe ich Prinzipien, hinter denen ich wirklich stehe? Bin ich überwiegend authentisch oder kostet es mich viel Kraft, immer wieder verschiedene Rollen zu spielen? Und wenn es mal „knirscht“: Kann ich damit souverän umgehen? In diesen Fragen steckt der Schlüssel für ein Leben, das von Selbstbestimmtheit, Zufriedenheit und Lebensfreude geprägt ist.

Und dieses Leben sollten auch Sie leben können!

Der richtige Zeitpunkt damit zu beginnen ist jetzt! Wenn das Auto nicht fährt, warten Sie doch auch keine sechs Monate, bevor Sie einen Profi aufsuchen, oder? Bei persönlichen Krisen, in der Beziehung oder im Beruf ist eine professionelle Unterstützung durchaus hilfreich und führt meist schneller zu einer Lösung.

"Es ist töricht, sich im Kummer die Haare zu raufen, denn noch niemals ist Kahlköpfigkeit ein Mittel gegen Probleme gewesen."             

Mark Twain

 

personalcoaching

  • Einzelcoaching
  • Führungskräfte-Coaching
  • Konfliktbewältigung in Partnerschaft und Familie
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kommunikationstraining
  • Stress- und Konflikt-Management
  • Burn-Out/Depressionen
  • Mediation
Ihre Ansprechpartnerin

Anke Conrad